rss rss Encuentranos en:
Usuario:  Contraseña: 
Si no estas registrado. Registrese haga clic aqui!!

img
Publikationen auf Deutsch/Englisch

Bolivien zwischen nachhaltiger Entwicklung und Ausbeutung der Natur

Felicitas Sager, BA - Mai 2013

Die Wahl Evo Morales zum bolivianischen Präsidenten stellt den Beginn eines ambitionierten und revolutionären Gesellschaftsprojekts dar. Der Transformationsprozess in Bolivien beinhaltet auch die (rhetorische) Zurückweisung von „westlich“-dominanten Entwicklungsparadigmen und das Werben für ein neues Weltbild, welches durch den Respekt der „Mutter Erde“ geprägt ist. Auch die Förderung einer kleinbäuerlichen indigenen und nachhaltigen Landwirtschaft ist Teil der Rhetorik .. Weiterlesen >>

Die Natur verstehen lernen - Der Quinoa-Bauer Victor Zenteno
Peter Strack, Mai 2016
Eigentlich wollte ich nur Erbsen und Kartoffeln auf meinem Ackerstück pflanzen, dann habe ich für alle Fälle noch Quinoa gesät“, erzählt Victor Zenteno, Promotor und Mitglied einer Gruppe von Kleinbauern und -bäuerinnen aus Peñas im Altiplano südlich von Oruro, auf einem Treffen des bolivianischen Agroforstnetzwerks ECO-SAF. Weiterlesen >>

Vogelschutz durch Agroforst in Bolivien

Noemi Stadler-Kaulich, Dezember 2010
Ein Nest aus Flechten, darin zwei blassblaue, unregelmäßig braun gesprenkelte taubengroße Eier. Von der Böschung aus haben wir einen guten Blick in das Gelege des Palkachupa. Phibalura flavirostris boliviana, ein 22 cm großer Vogel mit einem grün-schwarzen Federkleid, weißer Halskrause und dunklem Köpfchen kommt weltweit ausschließlich in der Umgebung des Städtchens Apolo im Norden des Departement La Paz nahe des Nationalparks Madidi vor. Sein besonderes Merkmal sind die V-förmig gespreizten Schwanzfedern, auf Quechua, die Sprache der Indigenen, palkachupa. .. Weiterlesen>>
 

img

Wissenschaftliche Artikel

Inca Agroforestry: Lessons from the Past

Alex Chepstow-Lusty and Mark Winfield
The environmental and social problems of Peru, and the Andes in particular, are typical of many areas that have become heavily degraded as a result of human activities. Weiterlesen >>

Putting the rise of the Inca Empire within a climatic and land management context
Climate of the Past
Through the use of regional-scale, multidisciplinary studies it is becoming increasingly evident that many prehistoric South American cultures were highly adaptable and able to ensure food security even under sustained periods of harsh climatic conditions. Weiterlesen >>

Andere Länder

WOCAT comenzó a usar vídeos como herramienta audiovisual innovador para apoyar y complementar WOCAT conocimientos sobre innovadores MST tecnologías y enfoques. A través de la combinación de la información audiovisual, basado en las experiencias locales y el conocimiento científico sobre el MST , un paquete de gran alcance para el intercambio de conocimientos y la toma de decisiones en el MST se crea para su uso por los diferentes grupos de interés y para diversos fines. El objetivo es aplicar de vídeo en la promoción de SLM a través del acercamiento a una amplia gama de partes interesadas que actúan como intermediarios entre los usuarios de la tierra en el desarrollo rural.
VISITAR SITIO WEB

Interview über Agroforstwirtschaft auf Radio
Interview anhören>>

Dokumentarfilm des Schweizers Ernst Götsch über die Grundsätze des sukzessiven Agroforstwirtschaft 

Mandioca - uma receita from Agenda Gotsch on Vimeo.